Christliche Buchhandlung/Bibelgesellschaft
ONLINE-SHOP
Aktuelles
Aktionen
Aktion 2016
Aktion 2015
Aktion 2014
Aktion 2013
Aktion 2012
Aktion 2011
Aktion 2010
Aktion 2009
Aktion 2008
Veranstaltungen
Informatives
Links zur Bibel
Download
Mitglied werden


Sie sind der 947766 te Besucher
seit dem 16.02.2010.

Aktion 2012 "Bibeln für Krankenhäuser im Sprengel Stade"

Bibelgesellschaft spendet Bibeln und Kinderbibeln im Wert von 4.000 € an die Krankenhäuser im Sprengel Stade.

 

Stade/Elbe-Weser-Raum. Die Stader Bibel- und Missionsgesellschaft (SBM)  hat in diesem Jahr Bibeln und Kinderbibeln im Wert von 4.000 € an die Krankenhäuser im Sprengel Stade verschenkt. „Insgesamt haben wir 500 Bücher verteilt“, so Christiane Huß. Die Geschäftsführerin der SBM freut sich, dass diese Aktion auf so große Resonanz gestoßen ist. „Die Krankenhausseelsorgerinnen und – seelsorger sind sehr dankbar dafür, denn gerade im Krankenhaus wird immer wieder nach einer Bibel gefragt, da Menschen gerade in dieser Zeit Trost und Hoffnung suchen.“

 

Bereits vor zwei Jahren wurden schon einmal Bibeln im Rahmen eines Projekts der Bibelgesellschaft an Krankenhäuser gespendet, die in kurzer Zeit vergeben waren. „Diese große Nachfrage hat uns dazu bewogen, solch eine Aktion noch einmal durchzuführen.“

 

Unter dem Motto „Wir bringen die Bibel ins Gespräch“ unterhält die SBM direkt neben der Stader St. Cosmaekirche eine Christliche Buchhandlung, über die auch online Bücher zu bestellen sind. Neben einer großen Auswahl an Bibeln sind auch Gesangbücher, Karten, Kalender und Geschenkartikel im Angebot. Die Verkaufserlöse der Gesellschaft werden zur Finanzierung von  Projekten eingesetzt.

 

Die Einnahmen der Bibelgesellschaft kommen aus Spenden, Verkaufserlösen und Mitgliedsbeiträgen. Fast alle Kirchengemeinden aus dem Sprengel Stade sind Mitglied der Bibelgesellschaft. Aber auch viele Einzelpersonen unterstützen diese sinnvolle Arbeit.

 

Die nächste öffentliche Veranstaltung der Stader Bibel- und Missionsgesellschaft findet am 14. November im Pastor-Behrens-Haus in Stade statt. Zum Thema „Spirituelle Wege aus dem Burnout“ wird Peter Abel, Diplom-Pädagoge und Theologe sowie Leiter der "Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung" im Bistum Hildesheim sprechen. Musikalisch wird  Lorrie Berndt, Musikpädagogin aus Stade, diesen Abend begleiten.

 

Stade, 5. September 2012

Sonja Domröse