Christliche Buchhandlung/Bibelgesellschaft
Vorsitzender
Geschäftsführerin
Vorstand
Das Team
Christliche|Buchhandlung
Büchertischarbeit
Umbau Mai 2011
So finden Sie uns
Impressum
ONLINE-SHOP
Aktuelles
Aktionen
Veranstaltungen
Informatives
Links zur Bibel
Download
Mitglied werden


Sie sind der 947761 te Besucher
seit dem 16.02.2010.

Umbau mit Hilfe unserer Ehrenamtlichen MitarbeiterInnen

Fotos: Detlef Meinke, Horneburg

Ende Mai 2011 wurde der kleine Laden am Cosmaekirchhof 3 komplett umgestaltet. Die platzraubenden Aufsteller sollten verschwinden und die Wände gestrichen werden. Das war ein ganz schönes Stück Arbeit. Dabei geholfen haben unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Helma Lähner, Hildegard Meinke  und Brunhilde Albers. Unsere Mitarbeiter Bernhard Lähner und Ulrich Zimmer sparten nicht an ArbeitsKraft - im wahrsten Sinne des Wortes. Familie Lähner möchte ich besonders dafür danken, dass sie ihren Garten für mehrere Tage als "Müllhalde" für die alten Möbel zur Verfügung stellte.

Drei Tage haben wir gewerkelt und dabei ist ein völlig neues Geschäft entstanden.

Die komplette Einrichtung wurde uns von der Firma  Waller aus Stade geschenkt. Dafür an dieser Stelle noch einmal unser herzlicher Dank! Beim Ab- und Aufbau der Einrichtung wurden wir von Mitarbeitern des Diakonischen Werkes Stade unterstützt.  Das Tragen der schweren Möbel war schon eine Herausforderung. Es ist eben ein sehr gutes Material, das auch nach 20 Jahren noch seinen Dienst tut! Den Aufbau übernahm ein befreundeter Tischler - auch dir an dieser Stelle noch einmal  herzlichen Dank!

Ja, und dann kam das Einräumen. Das Ausräumen der Regale war einfach, aber wohin sollten jetzt all die Bücher, Kreuze, Tassen, Kerzen... . Am Ende hat der Platz gereicht - und es ist wirklich eine einladende, helle, übersichtliche kleine Buchhandlung entstanden.

Herzlich danken möchte ich Manfred Küchenmeister, Marianne Neubüser und Renate Feltrup, die "kurz mal eben" für unser leibliches Wohl sorgten.

Vieles war zu bedenken, zu putzen, zu streichen, zu renovieren und zu räumen. Ich bin dankbar für dieses Team. Wir haben in der kurzen Zeit viel geschafft. Und ich danke Gott für diese "zufällige Fügung", dass gerade jetzt, wo wir mit dem Gedanken der Umgestaltung spielten, eine Buchhandlung bereit war, uns ihre Möbel zu schenken!

Christiane Huß, 01. Juni 2011

Danke Firma "Waller"!

v.l.n.r.: Vorstandsmitglied Pastor Manfred Küchenmeister, Detlef Waller, Karin Lange (Firma Waller), Christiane Huß (Geschäftsführerin Stader Bibel- und Missionsgesellschaft).

Stephanie Bargmann (Kreiszeitung.net) verfasste am 29. Juni 2011 einen gelungenen Artikel im Stader Wochenblatt:

Ladeneinrichtung verschenkt

Über eine neue Ladeneinrichtung freut sich der christliche Buchladen der Stader Bibelgesellschaft, Cosmaekirchhof 3. Die Regale sind ein Geschenk der Stader Buchhandlung "Waller", die im Rahmen eines Umzugs neue Möbel gekauft hatte. "Die alten Vollholzregale waren noch in einem sehr guten Zustand und zum Wegwerfen viel zu schade", sagten Geschäftsinhaber Detlef Waller und Abteilungsleiterin Karin Lange. "Deshalb freuen wir uns sehr, dass die Möbel jetzt eine neue Bestimmung erhalten."

Beim Waller-Umzug vom Gooshaus zum Buchladen bei der Cosmaekirche packten ehrenamtliche Helfer vom diakonsichen Werk und von der Bibelgesellschaft mit an (sb)

 Das Foto des Wochenblattes dürfen wir hier veröffentlichen. Herzlichen Dank!